Elterninfo

Disclaimer – rechtliche Hinweise

Wir haben die Produkte und Möglichkeiten auf unserer Webseite, so beschrieben wie diese genutzt werden sollten. Die Beschreibungen von uns können minimal abweichen.

1 | Unsere Dienstleistungen
Wir bieten verschiedenste Arten von Dienstleistungen, die wir unten erläutern werden, diese werden mit einer garantierten Verfügbar von 99% bereitgestellt (mehr dazu in den AGBs). Wir achten insbesondere auf die Einhaltung der AGBs sind aber demhingegen nicht so streng. Sollte Ihr Kind ein Verstoß gegen die AGBs vergehen, werden wir das Produkt temporär stoppen (in dieser Zeit wird die Laufzeit nicht berechnet) bis wir eine Lösung bzw. eine Strafe für das Vergehen verhandelt haben. Bei schwereren Vergehen ziehen wir jedoch auch andere Maßnahmen in Betracht, jedoch werden wir vorher mit dem betroffenen Kunden in Kontakt treten, um möglichst eine außgergerichtliche Lösung zu finden.

- 1.1 | Webserver
Webserver sind bei uns sehr beliebt und werden fast am meisten gekauft. Ein Webserver dient zum erstellen einer eigenen Webseite mit verschiedenen Tools (darunter auch welche, bei denen keine Pogrammierkenntnisse von Nöten sind), jedoch sollte Ihr Kind dort auf die rechtlichen Vorschriften wie ein Impressum und eine Datenschutzerklärung achten. Diese sollten natürlich rechtlich korrekt sein, weshalb wir dort gerne kostenfreie Hilfestellungen bieten.

- 1.2 | Minecraft (Game-)Server
Das Spielt Minecraft ist ein Spiel voll mit eigenen Wünschen und Träumen. In Minecraft kann Ihr Kind problemlos eine eigene Welt erschaffen. Aber wie Sie sicherlich wissen, macht das Spielen mit Freunden am meisten Spaß, weshalb wir Gameserver anbieten, auf denen Ihr Kind mit seinen Freunden spielen kann und seinen Gedanken freien Lauf lassen kann.

- 1.3 | (Next-)Cloudserver
Ein Cloudserver dient zur Sicherung von Daten, vor allem in der aktuellen Lage, benutzen Schulen und viele andere öffentliche Dienste sogenannte Cloud-Server wo die Kinder ihre Hausaufgaben etc hochladen können. Unsere Cloudserver werden aber meist nur genutzt, wenn der Speicher des Handy, PC, Laptop etc voll ist. Bei den Cloudservern bieten wir eine einfache Verwaltung mit der Ihr Kind problemlos Daten hochladen kann. Unsere Server sind mit einer speziellen Datenschutzsicherung geschützt, damit die Daten dort sicher gelagert sind.



2 | Zahlungs-Informationen
Die meisten unserer Dienstleistungen, sind kostenpflichtig, weshalb wir euch Eltern auch demensprechend informieren wollen.

- 2.1 | Guthaben aufladen
Zurzeit (Stand: 09/08/2021) bieten wir Zahlungsmethoden wie Überweisung, PayPal und PaySafeCard, damit kann ihr Kind problemlos und schnell zahlen.
Nach einer erfolgreichen Zahlung, wird das Geld auf dem Nutzerkonto gutgeschrieben, sodass dieses nun für unsere Dienstleistung ausgegeben werden kann.

- 2.2 | Mindestlaufzeit
Die meisten unserer Produkte laufen nach der Zahlung (ohne Verlängerung) 1x Monat, danach wird dieses gesperrt und ihr Kind hat die Chance die Daten von der Dienstleistung zu sichern. Also wird das Produkt nicht verlängert, läuft es einfach auf (PrePaid-System).
Ein "Lifetime-Produkt" läuft solange es unser Unternehmen gibt. Sollte Ihr Kind also einen einmaligen Webserver für 20€ kaufen (der normalerweise 1.00€ im Monat kostet), läuft dieser solange es uns gibt. Sollten wir, 19 Monate nach Erwerb, schließen, erhalten Sie 1€ wieder, also haben Sie nur die monatliche Laufzeit gezahlt (bei einem Insolvenzverfahren, kann dies ggf. nicht möglich sein). Sofern der Webserver aber 21 Monate lief, erhalten Sie kein Geld aber ebenso auch keine Rechnung.




Bei weiteren Fragen, steht der Support Ihnen nahezu 24/7 zur Verfügung und hilft kostenfrei.

Aktualisiert: 09/08/2021